Warning: include_once(/www/htdocs/w00b37e4/studienverlauf//wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00b37e4/studienverlauf/wp-content/advanced-cache.php on line 8

Warning: include_once(): Failed opening '/www/htdocs/w00b37e4/studienverlauf//wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00b37e4/studienverlauf/wp-content/advanced-cache.php on line 8
Mit dem Workbook verschafft man sich einen Überblick über das Kursmaterial | studienverlauf.de
logo

Mit dem Workbook verschafft man sich einen Überblick über das Kursmaterial

logo

Der erste Eindruck vom Kursmaterial
Das Kursmaterial ist schon sehr üppig. Von Videos, DVDs, Audiosequenzen und Bildmaterialien ist alles dabei. Doch später mehr dazu. In der ersten Woche startet das Workbook mit dem Kursmaterial und hilft, sich einen Überblick zu verschaffen und auch eine gewisse Ordnung in all das hinein zu bekommen. Zahlreiche Bücher und Heftchen sowie Hüllen von DVDs hat man da vor sich liegen. Das erste Gefühl bei dem Anblick ist ein Zweifeln, ob man das alles in einem halben Jahr ansehen soll? Denn im zweiten Halbjahr bekommt man nochmals ein oder zwei Bücher zugesendet.

Was jetzt wirklich alles ankam
Um es kurz zu machen, sei das ganze Unterichtsmaterial mal aufgelistet:

  • der Study Guide, ein kleines Heftchen
  • der Study Calender, den man sich an die Wand heften kann.
  • Zwei Kursbücher, nämlich Mapping Psychology und Challenging Psychological issues
  • Exploring Psychological Research Methods – ein dickes Buch zur Forschung und Statistik
  • Das SPSS Booklet oder auch Handbuch für das SPSS Programm
  • Ganz wichtig: das Aufgabenheft mit den TMAs
  • das Workbook mit den Anleitungen zum richtigen Studieren
  • Die Kurssoftware, also SPSS
  • Fünf Audio CDs mit acht Programmen
  • Eine DVD mit 5 Programmen
  • Ein Extraheft für die Abschlußprüfung, das Preparing for the Exam booklet
  • Ein Specimen Examination Booklet für noch genauere Hilfe zur Prüfung
  • Die DSE212 Kurswebseite, auf der alle Materialien zum Download bereit stehen
  • Der Media Guide, nur online auf der Kursseite verfügbar

Gut oder? Man ist voll ausgestattet mit allen Materialien die für den Kurs notwendig sind. Falls doch etwas verschwindet, kann man sichs über die Kurswebseite auf die Festplatte ziehen. So solls sein!

Im Workbook kommen noch ein paar Seiten, die jeden obigen Punkt nochmal erklären, was es mit dem Material auf sich hat und wann es zum Einsatz kommt. Das brauche ich hier nicht zu schreiben, da es automatisch in den anderen Beiträgen immer drin ist. Wichtig ist, dass man durch all das Material mit Study Guide, Workbook und Calender schön geführt wird, wann welche Kursmaterialien zum Einsatz kommen.

Einen Kommentar hinterlassen

logo
logo
Die Open University | Kurssystem | Finanzen | Der Schreiberling | Finanzen |
© Schweizer Consulting | Impressum