logo

Aus dem Study-Guide die Übersicht über die vierte Woche holen

logo

Dicke Schrift ist Course-directed

In der vierten Woche liegen für die Inhalte des Studiums, also dem Course-directed Study, insgesamt drei Aufgaben an. Der erste Punkt führt natürlich direkt zum Workbook, bei dem es um das Essay schreiben geht. Nähere dazu dann im Beitrag zum Workbook.

Diesmal gibt es etwas ganz Neues, es geht mit der Forschung los. Das erste Kapitel des Buches „Exploring Psychology Research Methods“ liegt vor einem. Dazu auch den BPS Code of Ethics and Conduct. Das könnte man als moralische Richtlinien beschreiben, den es bei der Tätigkeit und vor allem in der Forschung einzuhalten gilt. Wie diese Richtlinien in Deutschland sind, weiß ich bisher nicht.

In England kann ein Psychologe seinen Arbeitsplatz oder sogar seine Erlaubnis verlieren, als Psychologe arbeiten zu dürfen. Das kommt daher, dass in der Geschichte schon einige „wilde“ Experimente durchgeführt wurden, bei denen die Teilnehmer Schäden davon trugen.
Bei jedem Experiment, auch schon in der Anfangsphase, gelten diese Regeln. Man muss bei der Beantwortung von Fragen, wenn man eine Studie entwickelt, immer auch an die Punkte aus den Richtlinien denken. Das gilt auch dann, wenn dies nicht extra erwähnt wurde.

Fähigkeiten und Entwicklung

Die Student-directed Study habe ich bisher ja immer als die Entwicklung von Studierfähigkeiten im weitesten Sinne bezeichnet. Diese Woche kommt in dieser Richtung im Workbook das Thema „Beginning to understand the cycle of enquiry“ dran.

Dabei handelt es sich hauptsächlich um den Kreislauf, der in der Forschung herrscht. Man hat eine Idee und entwickelt eine Methode, wie man Daten erhebt. Die Daten werden ausgewertet und daraus ergeben sich neue Erkenntnisse sowie Fragen, nach denen sich dann die weiteren Studien richten können. Sozusagen um auf den Kern der Sache zu kommen.

Kein Kommentar zu “Aus dem Study-Guide die Übersicht über die vierte Woche holen”

Einen Kommentar hinterlassen

logo
logo
Die Open University | Kurssystem | Finanzen | Der Schreiberling | Finanzen |
© Schweizer Consulting | Impressum